Engelsreadings

Bei einem Engelsreading können Karten (c) A. Friedrich-Baack/pixelio.degelegt, Tierkommunikation gemacht, alte Blockaden gelöst oder mit verstorbenen Angehörigen gesprochen oder Themen wie Beruf/ Berufung/ Lebensaufgabe besprochen werden.

Dieser Punkt fällt mir am schwersten zu beschreiben, da es um allmächtige Energien geht. Ich glaube an Gott und die Engel, aber nicht im religiösen Sinne, sondern: Sie sind immer für mich da, ohne zu werten und ohne Schuld, Buße und Sühne, wie in Religionen. An Engel kann man sich immer wenden. Sie geben Rat, trösten, unterstützen, beschützen, lieben und vieles mehr. Vielen ist bestimmt “Schutzengel” oder “Erzengel” ein Begriff, wie z.B Raphael oder Michael. Es gibt noch viele mehr!

Ich eröffne ein Reading mit einem Anschlussritual und bitte darum, dass alle Infos und Energien zum Wohle aller Beteiligten fließen mögen und dass nur das durchkommen soll, was derjenige auch verdauen kann. Ich bin quasi zu 100 Prozent reiner Kanal für denjenigen.

Ich kann Fragen zur nahen Zukunft, Berufung, Lebensaufgabe, Seelenpartner, uvm. beantworten. Die Engel können Sie gut unterstützen. Beachten Sie bitte: Engel können Türen öffnen, aber Sie selbst müssen durchgehen. Sprich, wenn Sie nichts unternehmen, dann wird auch nichts passieren und es wird nicht wahr!

Engel begleiten immer meinen Weg und ich bin dankbar für jeden Tag an dem sie bei mir und meiner Familie sind! Sie unterstützen mich auch bei jeder Anwendung. Gracie!